Hallo Leute, partypoker Pro Dzmitry Urbanovich hier – ich möchte euch einige Reisetipps geben. Die Mehrzahl der Pokerspieler sind faul und verbringen Ihre Zeit mit sinnlosen Sachen. Die Reiseplanung sollte besser früher als später gemacht werden: je früher Sie die Planung durchführen, desto besser für Ihre Geldbörse und Ihre Nerven. Alles, was ich mit Ihnen teile, basiert auf meiner eigenen Erfahrung.

Ich werde über Dinge sprechen, die mit Live Poker-Trips zu tun haben, die aber auch allgemein bei Reisen angewandt werden können. Normalerweise sollten Sie sich im Vorhinein über ein Pokerfestival informieren. Viele Events finden jedes Jahr zu den gleichen Zeiten statt. Die World Series of Poker (WSOP) findet zum Beispiel jedes Jahr von spätem Mai bis Mitte Juli in Las Vegas statt und die Aussie Million beginnt im Januar in Melbourne.

Ich teile meine Erfahrungen in der Reiseplanung basierend auf diesen zwei Events: die bereits beendete 2017 WSOP und die kommende 2018 Aussie Millions.

WSOP 2017

Der vollständige Turnierplan wurde im späten Januar dieses Jahres veröffentlich und ich habe die Info dank Twitter sofort bekommen. Meine Vorbereitung begann mit der Analyse des Turnierplans:

Stufe eins: Wählen Sie aus, bei welchen Events Sie spielen werden.

Zunächst machte ich ein Excel-Sheet mit einer Liste aller Bracelet-Events. Dann markierte ich alle Events mit verschiedenen Farben, um sie später leichter zu erkennen.

  • 1. Events, bei denen ich unbedingt dabei sein muss
  • 2. Events, bei denen ich gerne dabei sein würde
  • 3. Events, bei denen ich nicht spielen würde

Nachdem ich das getan hatte, konnte ich die Kosten der Buy-ins berechnen und Geld zur Zeite legen, damit zu Beginn des Pokerfestivals genug Taschengeld für mich da war.

Flüge und Unterbringung

Die 2017 war das zweite Mal in Vegas für mich. Nach meinem ersten Erlebnis in 2016 war ich der Meinung, dass Rio die beste Unterbringungsoption für mich war; es handelt sich hier um das Hotel und Casino, in dem alle WSOP-Events stattfinden. Ich war der Meinung, dass es die perfekte Wahl ist. Ich spielte jeden Tag Turniere und kann Ihnen sagen, dass die Zeit und das Geld, das bei einer Hotelunterbringung in einem anderen Hotel aufgewendet werden müssen (und das zumindest zwei Mal pro Tag), nicht gerade erfreulich sind.

Sie können Ihren Aufenthalt direkt auf der Webseite oder mit Reiseveranstaltern buchen. Während meiner ersten WSOP sprach ich mit vielen erfahreren Spieler und diese waren der Meinung, dass die billigste Variante eine Direktbuchung im Hotel ist. Aber behalten Sie im Kopf dass dies nur für VIP-Spieler mit einem bestimmten Status gilt. Ich habe eine Diamond Card, eine Karte mit dem zweithöchsten Status, da ich 2016 mehr als $200.000 in Buy-ins ausgabe. Diese Karte bringt einige Gratis-Übernachtungen oder Rabatte beim Aufenthalt.

Ich habe die Hotelbuchung nach hinten verlegt, da ich das Hotel anrufen musste und ehrlich gesagt mag ich es nicht, per Telefon zu reden, aber schlussendlich habe ich das Zimmer doch am 5. April gebucht, zwei Monate vorher. Glücklicherweise hatten sie noch ein paar freie Zimmer für den ganzen Aufenthalt, alles ging also gut.

Ich konnte die Flüge nicht direkt buchen da ich nicht wusste, wo und wann die Flüge starteten. Ich flog im Mai nach Kanada für die partypoker Millions North America und blieb in Kanada für Powerfest Online. Das Final Event des Online partypoker-Festivals war am 22. Mai und das hieß, dass ich eine Woche Freizeit vor der WSOP hatte. Ich entschied mich also für einen Besuch von New York. Nachdem alles geklärt war buchte ich meinen Flug von New York City nach Las Vegas am 26. April, fünf Wochen im Voraus.

Obwohl ich mich so um die Vorbereitung für die anstehende Reise kümmerte, entschied ich mich dafür, nur ein Hinflugticket zu buchen, aus zwei verschiedenen Gründen:

  • 1. Ich wusste nicht, wann ich zurückkomme. Ich hatte zwei Möglichkeiten: direkt nachdem ich beim WSOP Main Event rausflog nach Hause zu fliegen oder für unbestimmte Zeit in Vegas zu bleiben und einige Pokerturniere zu spielen.
  • 2. Ich flog von Europa und nicht den USA nach Las Vegas. Wenn ich von Europa geflogen wäre, hätte ich sofort ein Rückflugticket für einen bestimmten Tag, zum Beispiel Day 4 beim Main Event gebucht, da es sehr wahrscheinlich war, dass ich während der ersten Tage des Main Event rausfliegen würde. Dadurch konnte ich zumindest den Kauf des Rückflugtickets vorher klarmachen, und wenn alles zu meinen Gunsten lief, könnte ich länger bleiben und ein neues Ticket kaufen.

Wenn Sie Ihr Rückflugticket von Europa in die USA kaufen, kostet es nicht viel mehr, als wenn Sie ein Hin- und Rücklflugticket kaufen; das gilt jedoch nicht für Billigfluglinien. Dazu gibt es später mehr Informationen.

Die WSOP verlief nicht nach Plan und ich fühlte mich schlecht und hatte von Poker die Schnauze voll, also buchte ich mein Rückflugticket mitten im Juni für den 16. Juli.

Aussie Millions 2018

Ich bekam den 2018 Aussie Million Terminplan per E-Mail am 5. August, aber diesmal machte ich kein Excel-Sheet, weil ich Australien liebe und ich der Meinung war, dass ich sowieso hinflöge, auch für nur ein Event. Die wichtigsten Informationen waren die Event-Daten: das Festival findet vom 17.1. bis 5.2. statt.

Ich habe die Unterkunft am 19. September gebucht, vier Monate im Vorhinein, und suchte nach Flugtickets. Ich fand einen passenden Flug und buchte am 5.10.

Obwohl ich alles im Vorhinein plante, gab es ein ähnliches Problem wie bei der WSOP-Reise und ich war nicht sicher, von wo der Abflug war. Ich musste zunächst alle meine Pläne für Weihnachten und Neujahr machen, und dann brauchte ich eine Weile, bevor ich meine Entscheidungen traf. Ich fand jeden Tag neue Optionen, da es zahlreiche Flüge an verschiedenen Abflug- und Ankunftstagen gibt. Aber schlussendlich fand ich meinen Traumflug. Ein Flugzeug flog aus Weißrussland, und kehrte auch dahin zurück; das war mit Abstand die beste Option für mich. Ich hätte nie gedacht, dass die billigste Option ein Flug aus Minsk ist! Dieser Flug hatte auch noch einen 13-stündigen Aufenthalt in China. Eine tolle Möglichkeit, ein neues Land zu entdecken.

Während des Schreibens dieses Artikels gibt es nur noch etwas, das ich zu erledigen habe: ein australisches Visum zu erlangen. Dieser Prozess dauert sechs bis neun Wochen, ich muss mich also im Vorhinein darum kümmern. Sie können natürlich immer mehr für Flüge oder Hotels zahlen, wenn Sie diese im letzten Moment buchen, aber beim Visum funktioniert das nicht.

In Teil zwei dieses Artikels gebe ich Ihnen ein paar Tipps und Tricks für die Flug- und Hotelbuchung, inklusive der Webseiten die ich nutze und ein paar weitere Kniffe, um Geld zu sparen.

Sind Sie bereit, bei der Party dabei zu sein?

Wenn Sie bereit für die Action sind, laden Sie partypoker hier herunter und legen Sie los!

Falls Sie bereits ein Konto bei uns haben, öffnen Sie partypoker jetzt und spielen Sie an den Tischen!

Teilen.

Kommentare sind nicht verfügbar.